Neue und schöne Ideen zu Weihnachten aus Halberstadt

Das Weihnachtsangebot der Tourist Information umfasst neben Weihnachtskugeln mit Halberstadt-Motiven auch Keksmischungen, ein Puzzle, neue Weine und Obstliköre.

Tourist Information Halberstadt mit neuen Ideen für das passende Weihnachtsgeschenk

(harz-aktuell) Die letzten Wochen dieses in vielen Bereichen ungewöhnlichen Jahres 2020 haben begonnen. Trotz aller Widrigkeiten steht nun die schönste Zeit des Jahres bevor: Weihnachten. Leuchtende Augen und glückliche Familien sind auch in diesem Jahr möglich. Mit kleinen Geschenken und lieben Worten wird das Fest der Familie zu etwas ganz Besonderem.

Das Team der Tourist Information Halberstadt sorgt auch in diesem Jahr für neue Ideen bei der Suche nach dem passenden Weihnachtsgeschenk. Die Angebotspalette wurde erweitert und beinhaltet nun neben den bereits bekannten Artikeln auch kleine und große neue Geschenke. So wurde die Reihe der beliebten Weihnachtskugeln fortgesetzt. In diesem Jahr kommt eine rote Christbaumkugel mit dem Motiv der Liebfrauenkirche hinzu. „Besonders freuen wir uns auch, dass wir die bereits ausverkaufte Domkugel wieder im Angebot haben“, frohlockt Christiane Strohschneider, Leiterin der Tourist Information Halberstadt. Diese gibt es im 3er-Seit je nach Wunsch mit der neuen Liebfrauen-, oder der Domina- bzw. Gleimkugel aus dem letzten Jahr.

Halberstädter Weihnachtsbäckerei

Gemeinsam mit der Halberstädter Bäcker und Konditoren GmbH hat das Team der Tourist Information die „Halberstädter Weihnachtsbäckerei“ entwickelt – eine Mischung im Glas, die nur noch auf Butter und Eier wartet um zu köstlichen Keksen verarbeitet zu werden. Passend dazu gibt es einen Domkeksausstecher und das „Geheimnisvolle Adventsschätzchen“ von Katrin Pakebusch im Angebot. Das brandaktuelle „Vorfreudebüchlein für die schönste Zeit im Jahr“ beinhaltet unterhaltsame Geschichten rund um die Weihnachtswichtel des Huywaldes Packi und Puppi sowie einige leckere Rezepte zur (Vor-) Weihnachtszeit.

Halberstadt-Puzzle mit Ansicht auf Dom und Domschatz

Druck- und stanzfrisch steht auch ab sofort das 500-teilige Halberstadt-Puzzle mit einer stimmungsvollen Ansicht auf Dom und Domschatz in den Regalen. Neben all den neuen Ideen wurde aber auch ein längerer Wunsch vieler Besucher und Halberstädter aufgegriffen: der Schwimmkugelschreiber mit der historischen Straßenbahn wurde wieder in das Angebot aufgenommen. Passend dazu gibt es die spannungsgeladenen Straßenbahnliköre 600 Volt und 24 Volt, die in Zusammenarbeit mit der Harzer Likör Manufaktur Gernrode produziert worden.

Harzer Regionalität, die überzeugt

Der Halberstädter Hexenwein (Weißburgunder) und der Halberstädter Ratswein (Dornfelder) vom Weingut Kirmann aus Westerhausen runden neben den verschiedenen Halberstadt- und Harz-Kalendern für 2021 und mehreren kulinarischen und halberstadttypischen Geschenksets das aktuelle Angebot ab. „Wir arbeiten zurzeit mit Hochdruck an unseren Stadtspaziergängen 2021“, verrät Christiane Strohschneider weiter. „Trotz der aktuellen Einschränkungen hoffen wir sehr, bereits im Dezember mit dem Ticketverkauf einiger besonders beliebter Erlebnisführungen beginnen zu können. Es werden auf jeden Fall auch einige neue Touren dabei sein!“

Das Team der Tourist Information Halberstadt hofft, mit seinen neuen Angeboten den Halberstädtern und seinen Gästen eine Freude machen zu können. Die Information ist wochentags von 10:00 bis 18:00 Uhr sowie sonnabends von 10:00 bis 13:00 Uhr geöffnet. Bestellt werden können die neuen Artikel ebenso wie viele bisherigen Geschenke auch online über die Homepage der Tourist Information.

Quelle: Stadt Halberstadt vom 12.11.2020
Bildquelle: Nicole Huhn, Tourist Information Halberstadt

Schreibe einen Kommentar