Salztal Paradies Erlebnisbad und Ferienwelt in Bad Saschsa

Salztal Paradies

Action, Sport, Wellness und eiskalter Spaß im Harz

Salztal Paradies Erlebnisbad und Ferienwelt: Erlebnisbad mit Eislaufhalle in Bad Sachsa

Egal, ob im Sommer oder im Winter oder bei Regen. Das Salztal Paradies in Bad Sachsa ist bei jeder Witterung ein empfehlenswertes Erlebnis-Ausflugsziel im Harz. Ein riesiger Badespaß, für Groß und Klein. Bei Travelbook ist das Salztal Paradies unter den besten 20 deutschen Erlebnisbädern gelistet.

Wasservergnügen, Spaß und Erholung pur im Salztal Paradies

Die 5.000 m² große Badelandschaft im Salztal Paradies Schwimmbad ist weitreichend und abwechslungsreich. Sie erstreckt sich über Innen- und Außenschwimmbecken, abenteuerliche Wasserströmungskanäle, Wellenbecken und Sportbecken. Ein Action-Bereich und die Kinderbadelandschaft lassen keine Langeweile aufkommen. Gerade die 95 m Reifenrutsche ist bei Kindern ein Highlight und bleibt dauerhaft in Erinnerung. Jeden Mittwoch werden Wasserspiele mit Kinderanimation gespielt. Kinder können plantschen, toben und rutschen, während die Erwachsenen schwimmen, saunieren und relaxen. Zwei Riesen-Whirlpools, ein Fußreflexzonenmassagebecken und die sonnige Liegewiese laden zum Entspannen ein. Wegen Corona sind der Wellness- und Saunabereich momentan nicht nutzbar.

Eislaufen im Salztal Paradies

5f7a0019
Eislaufen bei jeder Witterung, selbst im Sommer

Auf einer Eisfläche von 1.350 m² (30 Meter x 45 Meter groß) verspricht die Eislaufhalle ganzjährig ein cooles Vergnügen. Ob Eislaufen oder Eistanzen, Eishockey und Eisstockschießen – im Harz-Urlaub ist alles möglich! Und dies noch zu jeder Jahreszeit, selbst im Sommer. Auch ohne Schlittschuhe oder Ausrüstung, denn das erfoderliche Equipment kann gegen Kostenerstattung ausgeliehen werden. Einem spotanen Besuch steht damit nichts im Wege.

Die Eislaufhalle kann auch für besondere Anlässe, wie etwa für Geburtstage, angemietet werden. Außerdem laden in der Wintersaison jeden Samstag ab 16:00 Uhr eine Kinderdisco und ab 19:00 Uhr eine Eisdisco zum rhythmischen Eislaufen und Tanzen ein. Auch ein spontaner Besuch ist möglich.

Wie teuer ist der Eintritt ins Erlebnisbad?

Der Eintritt ist, im Vergleich zu anderen vergleichbaren Bädern, sehr moderat. Das Paradies-Tagesticket für zwei Erwachsene und bis zu zwei Kindern kostet derzeit 23,00 EUR. Jedes weitere Kind zahlt 4,50 EUR. Auch ein stundenweiser Besuch ist möglich. Dann fallen im Badeland 4,50 bzw. 8,00 EUR und für das Erlebnisbad 5,90 EUR bzw. 10,00 EUR an. Jeweils bezogen auf eine oder zwei Stunden. Für Kinder gelten im Erlebnisbad reduzierte Preise. Sie zahlen dann eine Stunde 4,50 EUR, für zwei Stunden 7,50 EUR.

Wann haben das Salztal Paradies und die Eislaufhalle in Bad Sachsa geöffnet?

Das Badeland hat täglich von 7:00 bis 18:00 Uhr, das Erlebnisbad von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Die Eislaufhalle hat aktuell montag und dienstags von 11:30 bis 14:30 Uhr und donnerstags von 16:00 bis 19:00 Uhr. Allerdings können sich durch Trainingszeiten oder Trainingslager andere Öffnungszeiten ergeben. Daher ist es sinnvoll, sich vor dem Besuch nochmals auf der Webseite zu erkundigen. An Vereine, Trainingslager und Gruppen wird die Eislaufhalle auch außerhalb der vorgenannten Zeiten auch stunden- oder tageweise vermietet.

Anschrift und Kontakt Salztal Paradies

Talstraße 28
D-37441 Bad Sachsa
Telefon: 05523 / 950 902
Mail: info@salztal-paradies.de
Web: https://www.salztal-paradies.de

Quelle: Redaktion
Bild: Stadtwerke Bad Sachsa

Gute Übernachtungsmöglichkeiten und Hotels in der näheren Umgebung finden Sie hier.

Beitrag Teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •