Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Hilariusmahl am 13. Januar 2019 – Festredner Prof. Dr. Pollmann

Hilariusmahl am 13. Januar 2019 – Festredner Prof. Dr. Pollmann

(harz-aktuell) Hilariusmahl am 13. Januar 2019 – Festredner Prof. Dr. Pollmann. Hilariusmahl am 13. Januar 2019 – Festredner ist der Neuzeithistoriker Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann.

Zum 29. Mal findet am 13. Januar 2019 (Beginn: 17.00 Uhr) in Halberstadt das Hilariusmahl statt, zu dem – der Tradition folgend – durch Ratspräsident und Oberbürgermeister Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Kultur und dem gesellschaftlichen Leben einladen werden. Tradition ist es auch, zum Festmahl einen prominenten Ehrengast einzuladen, der die Festrede hält.
In diesem Jahr wird Prof. Dr. Klaus Erich Pollmann, deutscher Neuzeithistoriker, emeritierter Professor und ehemaliger Rektor an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, die Festrede halten. Der aktuelle Bezug in seiner Rede wird das Thema „30 Jahre friedliche Revolution“ sein.
Mit dem Hilariusmahl wurde in der Zeit der politischen Wende eine Tradition neu belebt, die über Parteigrenzen hinweg den politischen Austausch pflegt und die zwanglose Begegnung von Repräsentanten der unterschiedlichsten gesellschaftlichen Bereiche zu Gesprächen und Kontakten ermöglicht.

Wie auch in den vergangenen Jahren finanzieren die Gäste des Hilariusmahls mit ihrem Teilnahmebeitrag das Hilariusmahl und unterstützen darüber hinaus mit einem Teil des Geldes gemeinnützige Projekte in Halberstadt. In diesem Jahr wird der Spendenerlös Vereinen im Ortsteil Klein-Quenstedt und dem SV Grün Gelb 1919 Ströbeck zu Gute kommen.

Pressekontakt:
Ute Huch
Pressereferentin
Telefon 03941 551002
Handy 0170 2211425
eMail pressestelle@halberstadt.de

Quelle: Pressemitteilung vom 27.12.2018
Bildquelle: pixabay.com


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

1 + 10 =