Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Harzer Uni-Challenge 2018 des Harzer Tourismusverbandes geht in die Endrunde

Harzer Uni-Challenge 2018 des Harzer Tourismusverbandes geht in die Endrunde

(harz-aktuell) Harzer Uni-Challenge 2018 des Harzer Tourismusverbandes geht in die Endrunde.

Uni-Challenge Teil einer Sonderkampagne des Harzer Tourismusverbandes

Neben seinem allgemeinen und regelmäßigen Marketingportfolio realisiert der Harzer Tourismusverband jedes Jahr diverse Sonderkampagnen, um für den Harztourismus neue Quellmärkte und/ oder Zielgruppen zu erschließen.

In diesem Rahmen erfolgt in 2018 mit finanzieller Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt eine gezielte und kreative Bewerbung einer für den Harz eher neuen Zielgruppe – den jungen Menschen, zwischen 18 und 25 Jahren. Nach der intensiven Auseinandersetzung mit dieser Zielgruppe, ihren Bedürfnissen und Ansprüchen entschied sich der Verband für eine konzertierte Werbeaktion im Umfeld ausgewählter Universitäten.

Werbekampagnen anlässlich der Harzer Uni-Challenge

So wurde in einem vierwöchigen Zeitraum im Frühjahr dieses Jahres an den Universitäten in den harzaffinen Quellmärkten Göttingen, Hannover, Braunschweig, Magdeburg und Halle geworben. Über umfassende Maßnahmen wie Plakatierungen, Flyerauslagen, Mailing- und Promotionaktionen sowie onlinebasierten Ansprachen sollten die Studenten animiert werden, die eigens programmierte Kampagnenwebseite www.harzer-uni-challenge.de zu besuchen und sich hier für eben diese zu bewerben. Unter allen angemeldeten Teams wurde mittels eines onlinebasierten Votingverfahrens für jede teilnehmende Universität ein Gewinner-Team ermittelt.

Uni-Teams im Wettstreit

Diese fünf Teams treten am kommenden Wochenende im Rahmen der Harzer Uni-Challenge 2018 gegeneinander an. Von Freitag bis Sonntag erleben die Studenten ein abwechslungsreiches, spannendes Abenteuerwochenende. Es gilt verschiedene Denkaufgaben zu lösen, Geschicklichkeit zu beweisen und sich sportlichen Herausforderungen zu stellen. Am Ende wird es ein Gewinnerteam geben, das den Sieg für seine Universität erringt.

Erfolgreiche Kampagne wird vom HTV begleitet

Bereits bis zum jetzigen Zeitpunkt kann die Kampagne als Erfolg gewertet werden. Über 8000 Studenten konnten motiviert werden, die Kampagnenseite zu besuchen. Hier erhielten sie neben dem Zugang zur Uni-Challenge umfassende Information zum Outdoor- und Sportangebot des Harzes. Die rund 40.000 Seitenaufrufe belegen das offensichtliche Interesse dieser Zielgruppe am Harz.

Das spannende Uni-Challenge-Wochenende wird vom HTV begleitet. Eine Berichterstattung über die Social-Media-Kanäle sowie eine Trailerproduktion sollen die Basis für eine weiterführende Kommunikation und Zielgruppenansprache bilden.

Harzer Tourismusverband e.V.
Marktstraße 45
D-38640 Goslar
Telefon: +49 (0) 53 21 / 34 04-0
Fax: +49 (0) 53 21 / 34 04-66
info@harzinfo.de

Quelle: Pressemitteilung des Harzer Tourismusverbandes vom 11. September 2018.
Bildquelle: Harzer Tourismusverband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

3 + 8 =