Open Air-Kino auf dem Großen Ziegenberg in Ballenstedt

Open Air-Kino auf dem Großen Ziegenberg in Ballenstedt

Präsentation der erweiterten Nachauflage des Napola-Buches (harz-aktuell) Am Freitag, dem 11.9.2020 findet auf dem Großen Ziegenberg von Ballenstedt, dem ehem. Napola-Gelände, eine Freiluftveranstaltung statt. Napola steht dabei für Nationalpolitische Erziehungsanstalt. Die Friedrich-Ebert-Stiftung und Ballenstedter Vereine laden ab 17:00 Uhr ein zur Geländebegehung der monumentalen Anlage, der sich um 19:00 Uhr eine Diskussion zu NS-Eliteschulen und …

Weiterlesen …Open Air-Kino auf dem Großen Ziegenberg in Ballenstedt

Kostenfrei ins Netz: WLAN im Landschaftspark Spiegelsberge

Kostenfrei ins Netz: WLAN im Landschaftspark Spiegelsberge

Drei installierte Zugangspunkte mit jeweils 150 Metern Reichweite (harz-aktuell) Theo Struhkamp, Referatsleiter Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, hat kürzlich gemeinsam mit Halberstadts Oberbürgermeister Andreas Henke den Startschuss für das öffentliche Gartenträume-WLAN im Landschaftspark Spiegelsberge gegeben. Mit dabei war auch Herman Kasch von der The Cloud Networks Germany GmbH, verantwortlich für die …

Weiterlesen …Kostenfrei ins Netz: WLAN im Landschaftspark Spiegelsberge

Nach dem Einkauf das UNESCO-Welterbe im Harz entdecken

Nach dem Einkauf das UNESCO-Welterbe im Harz entdecken

UNESCO-Welterbe im Harz macht mit mobilen Infobox Station am Kauf Park Göttingen (harz-aktuell) Die mobile Welterbe-Infobox hat ab sofort im Kauf Park Göttingen ihre Tür geöffnet. Bis zum 20. September wird sie das UNESCO-Welterbe im Harz “en miniature” präsentieren und Gäste über die weltweit einzigartige Bergbauregion informieren. Aufstellungsort der Infobox ist im Außenbereich am Haupteingang …

Weiterlesen …Nach dem Einkauf das UNESCO-Welterbe im Harz entdecken

Erntedank zu den Harzer Gourmet-Tagen 2020

Erntedank zu den Harzer Gourmet-Tagen 2020

Jetzt noch eines der beliebten Tickets ergattern für den 04. Oktober im Landhaus Schulze (harz-aktuell) Die zum 8. Mal stattfindende kulinarische Veranstaltungsreihe „Harzer Gourmet-Tage“ wird von der GLC Glücksburg Consulting AG zusammen mit drei ausgewählten Partnern im Harz veranstaltet und zeigt ein Feuerwerk der Koch- und Genusskunst.Das „Landhaus Schulze“ in Herzberg am Harz feiert am …

Weiterlesen …Erntedank zu den Harzer Gourmet-Tagen 2020

Detlev Eisinger eröffnet Beethoven-Ehrung 2020

Der Pianist Detlev Eisinger

“Stunde der Musik” beginnt mit Konzertsaison (harz-aktuell) Ungewöhnliche Zeiten verlangen auch ungewöhnliche Maßnahmen; denn seit vielen Jahren veranstaltet der Kammermusikverein Halberstadt e.V. erstmals wieder seine Konzerte an unterschiedlichen Tagen und auch zu verschiedenen Tageszeiten. Der Gedanke der musikalischen Matinee um 11:00 Uhr kommt hier auf Grund der Doppelkonzerte unter Coronabedingungen wieder zum Tragen, obwohl Matineen …

Weiterlesen …Detlev Eisinger eröffnet Beethoven-Ehrung 2020

Geführte Pilzlehrwanderung mit geprüftem Pilzsachverständigen

Geführte Pilzlehrwanderung mit geprüftem Pilzsachverständigen

Hans Manhart entdeckt mit seinen Teilnehmern die faszinierende Welt der Pilze (harz-aktuell) Am Samstag, den 19. September 2020 und am Freitag, den 02. Oktober 2020 nimmt Hans Manhart zehn Teilnehmer nach telefonischer Anmeldung unter 05322 824 27 mit in die faszinierende Welt der Pilze. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am HarzWaldHaus. Die Dauer beträgt rund …

Weiterlesen …Geführte Pilzlehrwanderung mit geprüftem Pilzsachverständigen

Ausstellungseröffnung Oberharzer Museen und Besucherbergwerke

19-Lachter-Stollen - Neue Ausstellungsbereiche

(harz-aktuell) Mit dem Abschluss des TRAFO-Projektes warten auf die Gäste der Oberharzer Museen und Besucherbergwerke nun unter anderem neue Ausstellungsbereiche. Hierzu zählen etwa ein überdimensionaler Modell-Setzkasten (OBM), der neu inszenierte Ernst-August-Schacht (19-Lachter-Stollen), eine interaktive Station zum Hydrokompressoren-Turm (Knesebeck) oder eine Fahrkunstsimulation (Grube Samson). Diese Neuerungen wurden in zahlreichen Beteiligungsworkshops entwickelt. (harz-aktuell) Zum Abschluss des TRAFO-Projektes …

Weiterlesen …Ausstellungseröffnung Oberharzer Museen und Besucherbergwerke

Artenschutzprojekt: Rotes Harzer Höhenvieh wieder auf der Höhe

Artenschutzprojekt: Rotes Harzer Höhenvieh wieder auf der Höhe

Artenschutzprojekt im Harz Fortsetzung des Beweidungsversuchs auf der Brockenkuppe mit Rindern des Brockenbauern Thielecke (harz-aktuell) In diesem Jahr wird der Versuch zur Biotoppflege auf der Brockenkuppe mit dem Harzer Roten Höhenvieh fortgesetzt. Ziel ist es, die Wuchsbedingungen seltener Pflanzenarten der Brockenkuppe wie beispielsweise der Brockenanemone verbessern. Die Brockenbiotope befinden sich nicht in der Kernzone des …

Weiterlesen …Artenschutzprojekt: Rotes Harzer Höhenvieh wieder auf der Höhe

Halberstadt mit Bundespreis Stadtgrün 2020 ausgezeichnet

Halberstadt mit Bundespreis Stadtgrün 2020 ausgezeichnet

Stadt Halberstadt erhält Auszeichnung für Nachhaltigkeit (harz-aktuell) Die Stadt Halberstadt wird für ihren eingereichten Beitrag „nachhaltig.mitmachen – Bürgerengagement für mehr Nachhaltigkeit“ in der Kategorie Gemanagt beim Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat mit einer Anerkennung und 5.000 EUR ausgezeichnet. Zu den Themen des eingereichten Beitrages der Stadt Halberstadt gehören die Aktionen Bürgergärten (Altstadt), Kräuterbeete …

Weiterlesen …Halberstadt mit Bundespreis Stadtgrün 2020 ausgezeichnet

ARTE-Beitrag: „Fachwerk – Bautechnik von gestern für morgen“

„Fachwerk – Bautechnik von gestern für morgen“

ARTE-Beitrag aus Halberstadt am 4. September im Fernsehen (harz-aktuell) Vor einigen Wochen drehte ein Filmteam des Wissensmagazins „Xenius“ (ARTE) in Halberstadt. Dies stand im Zusammenhang mit einem Besuch des Fachwerkzentrums Quedlinburg zum Thema „Fachwerk – Bautechnik von gestern für morgen“. Die Pressestelle der Stadtverwaltung hatte darüber berichtet. Nun steht auch der Sendetermin: Freitag, 4. September …

Weiterlesen …ARTE-Beitrag: „Fachwerk – Bautechnik von gestern für morgen“