Tourist Information Halberstadt erhält erneut Q-Siegel

Tourist Information Halberstadt erhält erneut Q-Siegel

Auszeichnung für Service und Qualität: Gütesiegel für Tourist Information Halberstadt (harz-aktuell) Die Tourist Information Halberstadt wurde am 17. Juni 2020 bereits zum vierten Mal mit dem Zertifikat „ServiceQualität Deutschland“ ausgezeichnet und ist für weitere drei Jahre mit dem Q-Siegel zertifiziert worden. Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Prof. Dr. Armin Willingmann und die Geschäftsführerin des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt, Bärbel Schön, …

Weiterlesen …Tourist Information Halberstadt erhält erneut Q-Siegel

Nahversorgungszentrum Harmoniestraße in Halberstadt

Nahversorgungszentrum Harmoniestraße in Halberstadt

Neues Bauprojekt mit Einkaufszentrum in der Halberstädter Innenstadt (harz-aktuell) Die Ruine des alten Klubhauses ist mittlerweile ein riesiger Schandfleck an markanter Stelle, der das Image der Stadt seit Jahren beschädigt. 20 Jahre konnte dafür kein Investor gefunden werden. Für die Beseitigung des städtebaulichen Missstandes an der Ecke Spiegelstraße/Harmoniestraße zeichnet sich jetzt eine Lösung ab. Für …

Weiterlesen …Nahversorgungszentrum Harmoniestraße in Halberstadt

Neue Broschüre zu Deutschlands UNESCO-Geoparks

Neue Broschüre zu Deutschlands UNESCO-Geoparks

Broschüre UNESCO-Geoparks – Vom geologischen Erbe zu einer nachhaltigen Zukunft (harz-aktuell) Die Deutsche UNESCO-Kommission macht mit einer neuen Broschüre auf die sechs UNESCO-Geoparks in Deutschland aufmerksam. Auch der UNESCO-Geopark Harz ∙ Braunschweiger Land ∙ Ostfalen wird vorgestellt. Bundesweit tragen sechs Gebiete seit 2015 die Auszeichnung UNESCO-Geopark. Sie laden dazu ein, Landschaften von internationaler geowissenschaftlicher Bedeutung …

Weiterlesen …Neue Broschüre zu Deutschlands UNESCO-Geoparks

Nationalparkhaus Ilsetal und Rangerstation Scharfenstein wieder geöffnet

Nationalparkhaus Ilsetal und Rangerstation Scharfenstein wieder geöffnet

Wider offen: Nationalparkhaus Ilsetal und Rangerstation Scharfenstein (harz-aktuell) Ab dem kommenden 13. Juni 2020 ist das Nationalparkhaus Ilsetal wie gewohnt und mit einer neuen Sonderausstellung wieder geöffnet. Hinweise zum Betreten des Hauses sind im Eingangsbereich ausgehängt (Klingeln, Einlass einzeln oder in Familiengruppen, Desinfektionsmittel ist vorhanden, Tragen eines MNS, Kontaktdaten hinterlegen); die Ranger steht für Fragen …

Weiterlesen …Nationalparkhaus Ilsetal und Rangerstation Scharfenstein wieder geöffnet

Mit der Harzer Wandernadel den Nationalpark Harz entdecken

Mit der Harzer Wandernadel den Nationalpark Harz entdecken

Der Wildnis beim Wachsen zuschauen und waschechter „Wildnis-Entdecker” werden (harz-aktuell) Mit dem neuen Begleitheft “Nationalpark Harz” der Harzer Wandernadel werden Entdeckungstouren in einem der größten Waldnationalparke Deutschlands nun noch spannender. Rund 40 reguläre Stempelstellen, acht Sonderstempelstellen und zahlreiche jährlich wechselnde Aktionsstempel für Exkursionen oder Mitmachaktionen warten auf fleißige Stempelsammler. Für insgesamt 33 Stempelabdrücke gibt es …

Weiterlesen …Mit der Harzer Wandernadel den Nationalpark Harz entdecken

Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn

Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn

Halberstadt einmal aus der Perspektive der 40er Jahre erleben Nach langer Pause kann die Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn endlich wieder starten (harz-aktuell) Es ruckelt und zuckelt, wenn die Räder des 1939 gebauten Triebwagens die Schienen zum Quietschen bringen. Die historische Straßenbahn in Halberstadt begeistert mit ihrem nostalgischen Charme sowohl die Gäste als auch die …

Weiterlesen …Rundfahrt mit der historischen Straßenbahn

Förderung der Zwergstrauchheiden auf der Brockenkuppe

Förderung der Zwergstrauchheiden auf der Brockenkuppe

(harz-aktuell) Die sogenannte Brockenanemone-Heidekraut-Heide oder das Anemono micranthae-Callunetum, wie der Pflanzensoziologe sagt, ist eine höchst schutzwürdige Pflanzengesellschaft, die deutschlandweit nur im Harz auf dem Brocken vorkommt. Wie es der Name verrät, kommen in dieser Pflanzengemeinschaft die Brockenanemone (Pulsatilla alpina ssp. alba) und die Besenheide (Calluna vulgaris) gemeinsam vor. Im Gegensatz zu anderen Heideflächen, zum Beispiel …

Weiterlesen …Förderung der Zwergstrauchheiden auf der Brockenkuppe

Musikausstellung „KlangZeitRaum“ im Kloster Michaelstein

Musikausstellung „KlangZeitRaum“ im Kloster Michaelstein

(harz-aktuell) Kloster Michaelstein, das sich in einer reizvollen waldreichen Umgebung mit Fischteichen befindet, lädt mit seiner eindrucksvollen Architektur, den blühenden Klostergärten und der Musikausstellung „KlangZeitRaum“ wieder zu einem Besuch ein. Im Juni 2020 kann an jedem Sonntag von 10.30 bis 12.30 Uhr und von 14.30 bis 16.30 Uhr sogar Live-Musik im Refektorium des Klosters erlebt …

Weiterlesen …Musikausstellung „KlangZeitRaum“ im Kloster Michaelstein

Sonderführung Quedlinburger Mühlengeschichte im Juni 2020

Sonderführung Quedlinburger Mühlengeschichte

(harz-aktuell) Die Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH bietet in Zusammenarbeit mit dem Quedlinburger Gästeführerverein e. V. monatlich eine öffentliche Sonderführung zu einem besonderen Thema an. Diese Führungen sind sonst in dieser Form nicht buchbar und bieten Einheimischen wie Besuchern die Gelegenheit, die Stadt einmal von einer anderen Seite kennenzulernen. Am Samstag, den 27. Juni 2020 startet um 10:00 …

Weiterlesen …Sonderführung Quedlinburger Mühlengeschichte im Juni 2020

Abwurfwaffen aus Osterode: Die Rüstungsbetriebe Oigee und HEMAF

Abwurfwaffen aus Osterode: Die Rüstungsbetriebe Oigee und HEMAF

Rüstungsproduktion und Zwangsarbeit in Osterode am Harz Harzer Industrie-Geschichte Obwohl außerhalb der eigentlichen Ballungszentren gelegen, siedelten sich ab 1933 – zumeist staatlich gesteuert – zahlreiche Rüstungsbetriebe in der Harzregion an. Zu ihnen zählte u. a. das „Werk Tanne“ in Clausthal-Zellerfeld, eines der größten Sprengstoffwerke des Deutschen Reiches, die Füllstelle der Dynamit AG in Herzberg („Werk …

Weiterlesen …Abwurfwaffen aus Osterode: Die Rüstungsbetriebe Oigee und HEMAF