Heimkehle

Die Heimkehle – ein einmaliges Ferienerlebnis im Südharz Die Heimkehle im Harz ist eine von zwei großen Gipshöhlen Deutschlands, die als Schauhöhlen zugänglich sind. Sie liegt östlich von Nordhausen bei Uftrungen, auf der Grenze zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt. In der Höhle verläuft die Landesgrenze zwischen Sachsen-Anhalt und Thüringen. Die Heimkehle bei Rottleberode fand erstmals 1357 …

Weiterlesen …Heimkehle

Hexentanzplatz Thale

Hexentanzplatz im Harz

Ein weiteres beliebtes Ziel für Harz-Urlauber ist der “Hexentanzplatz” bei Thale. Dieser liegt auf einem Plateau in 454 m Höhe, welches wohl ursprünglich ein alter sächsischer Kultort gewesen sein soll. Zur Erinnerung an diesen “Hexenkult” befinden sich dort verschiedene Figuren, welche einen Teufel, eine Hexe und einen Homunkulus zeigen. Höhepunkt ist die Fahrt mit der …

Weiterlesen …Hexentanzplatz Thale

Teufelsmauer

Teufelsmauer im Harz

Im “Naturpark Harz” befindet sich eine einzigartige geologische Steinformation, welche unter dem Namen “Teufelsmauer” bekannt ist. Sie erstreckt sich über eine Strecke von ca. 20 km, wobei nicht alle Teile oberirdisch verlaufen. In den verschiedenen Gegenden sind Teile der Steinmauer unter eigenen Bezeichnungen wie “Adlersklippen” bekannt. Die Teile der “Teufelsmauer” sind sowohl für Geologen, als …

Weiterlesen …Teufelsmauer