Radius: Aus
Radius:
km Set radius for geolocation
Suche

Abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm für die ganze Familie

Abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm für die ganze Familie

(harz-aktuell) Abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm für die ganze Familie. In der Zeit vom 22. Dezember 2018 bis 01. Januar 2019 wartet in Hahnenklee ein buntes und abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm auf alle Einwohner und Gäste.

Los geht es am 22. Dezember um 16.30 Uhr mit dem Puppentheater „Hänsel und Gretel“ im Kurhaus. Gegen 17.30 Uhr laden wir alle kleinen und großen Entdecker auf eine Fackelwanderung mit Kinderpunsch und Glühwein ein.

Um 10.00 Uhr am Folgetag beginnt der Tag mit einer Kinderschatzsuche durch den Winterwald. Romantisch wird es gegen 17.00 Uhr beim Ortsrundgang „Spurensuche mit Pfanni“, der Hahnenklee im Lichterglanz zu geschichtlichen Hintergründen zeigt.

Am 24. Dezember um 10.00 Uhr präsentiert das Duo „Sax´n Tour“ Weihnachtsmusik mit Cajon und Saxophon. Im Foyer des Kurhauses wird dazu Kaffee und Stollen gereicht. Im Anschluss startet um circa 10.30 Uhr die „Wanderung mit dem Weihnachtsmann“ vom Kurhaus. Ob dort wohl die ersten Geschenke verteilt werden? Um 14.30 Uhr beginnt die Christvesper mit Krippenspiel in der Stabkirche. Eine Wiederholung des Krippenspieles findet um 15.30 Uhr statt. Die katholische Kirche „Maria vom Schnee“ hält die Christmette um 16.30 Uhr ab. Um 17.00 Uhr und 18.30 Uhr beginnt in der Stabkirche jeweils die Christvesper.

Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag findet um 11.00 Uhr ein Gottesdienst in der Stabkirche statt. Zusätzlich haben alle Wanderfreunde am 25. Dezember um 16.30 Uhr die Möglichkeit, an der „Glühlichtwanderung“ inkl. Seilbahnfahrt und einer kleiner Überraschung teilzunehmen. Treffpunkt ist das Kurhaus. Preis p. P. 8,50€.

Am 26. Dezember um 15.00 Uhr erklingt das Turmglockenspiel in der Stabkirche. Bei weihnachtlichen Klängen lassen sich die leckeren Köstlichkeiten vom Kloster Wöltingerode in gemütlicher Atmosphäre genießen. Um 19.00 Uhr startet die Familien-Erlebnistour „Nachts im Winterwald“. Treffpunkt ist das Kurhaus, Anmeldung erbeten bis 26. Dezember, 12 Uhr in der Tourist-Information Hahnenklee.

Freitag, 28. Dezember startet um 17.00 Uhr die Wanderung „Hahnenklee im Lichterglanz“, bei der Sie „Pfanni“ auf seiner Spurensuche folgen. Eine weitere Winterwanderung für die ganze Familie geht am 29. Dezember um 16.30 Uhr am Kurhaus los. Bei dieser Fackelwanderung wartet wie gewohnt ein Glühweinstopp auf alle Gäste. Zeitgleich findet in der katholischen Kirche „Maria vom Schnee“ die Heilige Messe statt. Musikalisch wird es um 19.30 Uhr in der Stabkirche beim traditionellen Weihnachtskonzert mit Gesängen aus der russisch-orthodoxen Liturgie von den „Baikal Kosaken“. Tickets dafür gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse in der Stabkirche.

Der 30. Dezember klingt am Nachmittag um 16.30 Uhr mit dem traditionellen Weihnachtsliedersingen in der Stabkirche nach.

Zur Einstimmung auf die kommende Silvesternacht startet das „Vorglühen“ am 31.Dezember bereits um 16.30 Uhr vom Kurhaus und dauert ca. 2 Stunden. Fackeln und Glühwein sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Dem letzten Gottesdienst für das Jahr 2018 in der Stabkirche kann um 16.30 Uhr beigewohnt werden.

Den Auftakt des neuen Jahres bildet ein Orgelkonzert 01. Januar um 16.30 Uhr in der Stabkirche.

Preise und weitere Informationen erfragen Sie bitte direkt in der Tourist-Information Hahnenklee (Tel. 05325 51040).

Pressekontakt:
Herausgeber: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh
Geschäftsführer: Mathias Derlin (V.i.S.d.P.)
Ansprechpartner Presse: Isabel Junior
Anschrift: Kurhausweg 7 – 38644 Goslar-Hahnenklee
Telefon: 05325 5104-61
Telefax: 05325 5104-16
E-Mail: isabel.junior@hahnenklee.de

Quelle: Pressemitteilung HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh vom 13.12.2018
Bildquelle: HAHNENKLEE tourismus marketing gmbh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

1 + 2 =